DAS TEAM

Beratung Motorradbekleidung und Technik
Ausbildung Motorradfahrschule

Lydia Leu

Geschäftsführung / Mitinhaber

Ich bin seit Anbeginn im Motorama - das sind schon über 30 Jahre! Ich bin meines Zeichens Geschäftsführerin, was nichts anderes heisst, als dass ich verantwortlich bin, dass der Kaffee und das WC-Papier immer schön aufgefüllt sind. Abgesehen davon kümmere ich mich um alles, was anfällt - Einkauf, Buchhaltung - sehr gerne habe ich den direkten Kontakt mit dem Kunden im Verkauf. Ein absoluter Traumjob - ich liebe ihn (meistens jedenfalls)!

Eigentlich bräuchte ich deshalb gar keine Freizeit mehr - ich habe trotzdem Hobbies! Alles, was Motor hat: meine grüne Kawa, schöne coole Autos, dann sind natürlich tanzen - und relaxen in Form eines traumhaften Gartens ein Thema - auch meine Familie und Freunde sind mir wichtig! Vielleicht hab' ich auch wieder mal Gelegenheit für's Hochsee Segeln.

Natürlich bin ich auch oft in der freien Natur, der Duft des Waldes erdet mich immer wieder - in der Ruhe liegt die Kraft.

Reni Thoma

Verkauf

Hoi zäme, ich bin dReni und schaffe sit em 2008 im Motorama. Ich chan ufe 30jährigi Erfahrig im Motorradbekleidigs- und Zuebehörsektor zruggluege - und mir gfallt die Branche nach wie vor sehr guet. I eusem Team fühl ich mich sehr wohl!

 

Näbscht minere Familie isch eis vo mine Lieblingshobbies sTöff fahre. Ich bin begeischtereti Sporttöff Fahrerin und lah mich au ab und zue mal uf dRännstrecki locke.

 

Ich gnüsse au es feins Nachtässe bimene schöne Glas Rotwy und lah mich gern kulinarisch verzaubere!

Cornelia Schätti

Verkauf

Hallo zäme

Ich bin Cornelia oder wie es paar au zu mir säge «Conny».

Nach 18 Jahr «Huusfrauedasii» freu ich mich riesig uf mini neu Ufgab, und Teil vom Motorama-Team si z’dörfe! Da ich de Kontakt zu Mensche sehr schätze, bin ich gspannt uf all die Begegnige, Beratige und guete Gspräch.

Bevor ich Chind übercho ha, hani e Lehr als Floristin gmacht, denn e Handelsschuel absolviert und i diverse Büros gschaffet.

Näbe minere Familie, bestehend us mim Maa, zwei Teenager-Mädels und zwei Chatze, triebi gern Sport, trifft mer mich bim wandere, Töff- (als Sozia) oder Velofahre ah. Ich lese aber au sehr gern oder gnüsse euse Sitzplatz mit echli Umschwung.

Franz Fischbacher

Technik

Ich bin im Toggenburg auf einem Bauernhof aufgewachsen, machte die Lehre als Pöstler und arbeite aktuell bei der Post.
Ich bin seit Februar im Motorama tätig und bin für die Technik zuständig. 
Meine Hobbys sind Autos, Motorräder, Internet, Natur, Biken und ein wenig Kochen.
Ich bin im Toyota-Celica-Supra Team und bin stolzer Besitzer einer Celica T23.

Mich interessieren ferne Länder, bin aber auch gerne in der schönen Schweiz unterwegs.
Offen und neugierig - so bin ich, eine Lebenseinstellung, die sehr gut zu meinen Tätigkeiten passt. Mein Moto heisst geben und nehmen - der Ausgleich machts!

Ich freue mich auf eine tolle Zusammenarbeit im Team und mit den Kunden.

Ruedi Balzarini

Fahrlehrer

Der Senior im Bunde.

Nach der Lehre als Konstrukteur und der Technikerschule, habe ich als bald 23-jähriger die Fahrlehrerausbildung abgeschlossen.

In diesen über 35 Jahren Berufserfahrung habe ich diverse Aus-und Zusatzausbildungen genossen.

Feuerwehr, WAB-Moderator, ECO-Trainer, Fahrbegleiter für SeniorenInnen, Mentalcoach sowie die Erwachsenenausbildung SVEB1.

Meine heutiges Hobby ist, die Natur zu geniessen, ob zu Fuss oder mit dem Fahrrad.

Ari de Koning

Fahrlehrer / Mitinhaber

Bevor ich Fahrlehrer der DEKO Fahrschule und Initiant des Motoramas wurde, lernte ich Maschinenmechaniker, arbeitete als LKW Chauffeur und bin heute Fahrlehrer für Motorrad, Auto, Lastwagen, Anhänger und Car.

 

Meine Hobbies sind natürlich Töff fahren (bin glücklicher Besitzer einer BMW GS 1200 Adventure), Hochsee- und Sportsegeln - und jede Freizeitbeschäftigung, die etwas mit Wasser zu tun hat.

Jenni Hein

Verkauf

Hey zämä

Ich bi d’Jenni, s’pickte Huehn vom Zürioberland und de die Jüngst, und sit 2022 im Team - sKüken …🐥

Beratig und Verkauf hani i verschiedenste Gebiet gsammlet, au im Berich Töff.

Es war einmal vor langer Zeit, lach 😂

… hani sTöfffahre gfunde, mini Liideschaft 🥰 - ich han im 2005 d’Töffprüeffig gmacht, und bin sither immer wieder underwegs.

Für deh Virus gits keis Gegemittel!

Mini Sugi GSR isch eifach e hammer liechte Töff!

Nebstem töffle, chochi sehr gern für Fründe, Familie und Kollege, aber gnüsses au, fein ga z’ässe. Ich reise au gern mal elei, mache Städtetripps, Game ab und zue uf de PS4. Ich tue ab und zue wellnesse, bin sehr gern i de Natur, bin mit de Fründe vo Abarthisti Amici underwegs (Abarth Monster Energy Yamaha), und tue gern motocrösslä, schwümme und fotografiere.

Mis Moto i jedere Hinsicht „feel free“

Bis bald im Motorama 🏍

Francis Brülhart

Fahrlehrer

Nach meiner Lehre als Elektromonteur arbeitete ich noch 6 Jahre auf meinem erlernten Beruf.
Dann war es Zeit, mein Hobby zum Beruf zu machen, und so habe ich 1995 die Auto- und Motorradfahrlehrerschule abgeschlossen.

Neben meinem beruflichen Hobby (Motorradfahren), bin ich gern mit meiner Familie und Freunden zusammen in der Natur.

Thomas Bauer

Fahrlehrer

Das Küken im Bunde. 

Ich habe eine Lehre als Polymechaniker gemacht.

Habe nach der Lehrabschlussprüfung noch zwei Jahre auf Wasserstrahl-Maschinen gearbeitet, bevor ich dann für vier Monate nach Australien ging. 

Im Jahr 2017 habe ich meine Fahrlehrerausbildung abgeschlossen und werde den Motorradfahrlerer jetzt noch anhängen. 

Meine Hobbys, wie könnte es auch anders sein: Auto fahren; Motorrad fahren und Reisen mit meiner Frau.